17. Mühlbacher Sporttag wird verschoben

Aufgrund der mit Covid-19 verbundenen Einschränkungen findet der für den 06. September geplante 17. Mühlbacher Sporttag nicht statt. Die traditionelle Form des gemeinsamen Sporttreibens in Familie und mit Zuschauern halten wir nach den aktuell geltenden Regeln für nicht machbar, so dass wir die Veranstaltung notgedrungen auf 2021 verschieben. Wir sehen uns außer Stande, sowohl die geforderten Mindestabstände einzuhalten, noch die Nachweise der anwesenden Sportler und deren anwesende Angehörige zu erbringen.

Es bleibt für die Sportler und Freunde unseres Vereins die Hoffnung auf einen erfolgreichen und vor allem unbeschwerten Neustart im kommenden Jahr. In der hoffnungsvollen Annahme, dass die nächste Corona-Schutz-Verordnung es zulässt, planen wir jedoch zum gegenwärtigen Zeitpunkt, den traditionsreichen Skihüttencross auf der Hausdorfer Höhe am Sonntag, dem 11. Oktober 2020, starten zu können. Bitte drückt uns dafür die Daumen, genießt die Ferien und bleibt gesund!